Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit heißt, die Wahrnehmung auf eine ganz bestimmte Weise zu lenken:

  • bewusst,
  • in die Gegenwart
  • und ohne zu bewerten.

Wenn Sie z. B. einen Sonnenuntergang betrachten, dann sind Sie bereits achtsam.

  • Sie lenken Ihre Aufmerksamkeit bewusst auf das, was Sie sehen.
  • Wenn Sie den Gang der Sonne am Himmel beobchten, sind Sie mit Ihrer Wahrnehmung in der Gegenwart. Wenn die Glut ins Meer taucht oder hinter den Bergen versinkt, dann scheint die Zeit für einen Moment still zu stehen.
  • Mit Hingabe folgen Sie das Naturschauspiel, ohne zu bewerten. Der Anblick fesselt die Sinne. Da sind alle Sorgen und Ängste vergessen. Sie beschäftigen sich nicht mit Bewertungen, ob es z.B. sinnvoll ist, dass die Sonne untergeht. Alles scheint gut so wie es ist. Sie wollen nichts verändern.

Im Alltag ist es nicht so einfach, achtsam zu sein. Meist ist Ihnen gar nicht bewusst, was Sie tun. Vieles passiert automatisch. Im Büro angekommen, sind Sie sich nicht mehr sicher, welche Strecke Sie eigentlich gefahren sind. Viel zu oft kreisen Ihre Gedanken um Probleme aus der Vergangenheit. Oder Sie planen die Zukunkt. Gerade in den Katastrophen des Lebens scheint es unmöglich, achtsam zu sein. Doch genau für diese Extremsituationen lohnt es sich, Achtsamkeit zu trainieren.

Heute wird Achtsamkeit in der Prävention und Therapie von Stresserkrankungen eingesetzt. Stress entsteht dann, wenn wir über Vergangenes grübeln oder uns um die Zukunft sorgen. Achtsamkeit trainiert den Geist, in Kontakt mit der Gegenwart zu bleiben. Das führt zu einer tiefen Entspannung des Geistes und des Körpers. Nach den Achtsamkeitsübungen ist der Geist erfrischt und wach. Dieser Zustand fördert Kreativität und gute Entscheidungen.

Jon Kabat-Zinn gilt als der Pionier der Achtsamkeits-Bewegung. Vor 40 Jahren entwickelte er das Achtsamkeits-Training MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) an der medizinischen Universität von Massachussetts. Seither wird MBSR weltweit in Kliniken und Schulen unterrichtet.

By | 2018-06-12T12:25:51+00:00 Januar 23rd, 2018|

Über den Autor:

Handelslehrerin, Dipl. Kauffrau, Projektmanagerin (PMI), MBSR- und Yogalehrerin. Mit langjähriger Erfahrung als Führungskraft in internationalen Konzernen. Nach intensiver Stresserfahrung habe ich mich entschieden, Trainings über Achtsamkeit anzubieten. Achtsamkeit hat meine Widerstandskraft gegen Stress nachhaltig gefördert.