Ein Blog über Achtsamkeit

Wie Sie mit Achtsamkeit und Yoga Ihre Gesundheit gegen Stress schützen.

Home/Blog/

60% Fehldiagnosen bei Depression, Let’s talk

In der ambulanten Versorgung der Depression werden über 60% der Diagnosen falsch gestellt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Robert Koch Instituts (RKI) anlässlich des Weltgesundheitstages unter dem Motto Let's Talk. Vor fünf Jahren hatte das RKI eine groß angelegt epidemiologische Untersuchung (DEGS1) durchgeführt. An der Untersuchung hatten mehr als 5.000 Probanden teilgenommen. [...]

Arbeit am Computer macht cyberkrank

In Spitzenzeiten arbeitete ich zwölf bis sechszehn Stunden am Computer, um einen Auslieferungstermin zu halten. In diesen Projektphasen war mir häufig schwindlig. Wenn ich nach Hause kam, war ich gereizt und suchte nur noch meine Ruhe. Ich bezeichnete diesen Zustand als "Overflow". Meine Augen waren übermüdet, ich konnte nichts mehr lesen. Mein Gehirn fühlte [...]

Diagnose Depression oder Burnout und wie man sie behandelt

Die Diagnose Burnout gibt es nicht, aber die Diagnose Depression. Trotzdem ist der Burnoutbegriff noch immer gebräuchlich. Wenn Sie einen Burnout haben, dann sind Sie entweder gar nicht richtig krank oder Sie haben eigentlich eine Depression. Im ersten Fall diagnostiziert der Arzt einen Risikozustand mit der Ziffer Z73 nach internationalem Diagnosestandard (ICD). Im zweiten [...]