Ein Blog über Achtsamkeit

Wie Sie mit Achtsamkeit und Yoga Ihre Gesundheit gegen Stress schützen.

Home/Blog/

Ausnahmezustand Depression: Mit Vollgas im Leerlauf

Wer an einer Depression erkrankt, befindet sich in einem Ausnahmezustand des Gehirns. "Wie ein Auto mit Vollgas im Leerlauf", so beschreibt der Neurowissenschaftler Leonard Schilbach diesen Zustand. Man kann sich das so vorstellen als würde das Gehirn, bei dem verzweifelten Versuch in den Ruhezustand zu schalten, überdrehen. Schilbach forscht am Max-Planck- Institut in München [...]

Absichtslos im Ruhenetzwerk

In meinen Kursen werde ich oft gefragt, was das Ziel der Meditation ist. Es scheint so unnütz, einfach nur dazusitzen und nichts zu tun. Dabei verunmöglicht die Fixierung auf ein Ziel absurderweise die Meditation. Mit der Meditation verhält es sich genauso wie mit dem Schlaf. Je mehr man sich auf das Einschlafen konzentriert, desto [...]

Entscheidungen gehen durch den Hirnstamm

Warum ein erschöpfter Hirnstamm zu schlechten Entscheidungen führt, haben Hirnforscher um Tobias Donner herausgefunden. Der Hirnstamm gehört zu den ältesten Regionen unseres Gehirns. Tief verborgen im Kopf entspringt er der Wirbelsäule. Kognitionsforscher messen ihm bisher keine große Aufmerksamkeit zu, da er nur niedere Aufgaben im Gehirn übernimmt. Jetzt wird sein Image neu aufpoliert. Neurowissenschaftler [...]